Kommunalpolitisches Bildungswerk Berlin e.V.

Das neue Seminarprogramm!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

wir möchten Sie zeitnah, individuell, professionell und konkret bei Ihrer kommunalpolitischen Tätigkeit unterstützen. Mit unseren Veranstaltungen für das 2. Halbjahr 2018 bieten wir interessierten Bürgerinnen und Bürgern eine Vielzahl von Themen. Die Vermittlung des notwendigen Know-hows für Engagierte, die Vertiefung von Fachkenntnissen und die Grundlagen kommunalpolitischen Wissens stehen dabei im Vordergrund.

Wir bieten Ihnen unser Wissen. Kommen Sie mit uns ins Gespräch!

Ihr KBB


Seminarprogramm 2/2018

Unser Programmheft senden wir Ihnen auch gerne in gedruckter Form zu. Bitte bestellen Sie hier.

Knigge für Kommunalpolitik und Ehrenamt – Sicher auftreten in offizieller Funktion
Dienstag, 11. September, 18.00 – 20.00 Uhr

Welche Möglichkeiten haben Bürgerdeputierte in der BVV
Donnerstag, 13. September, 18.00 – 20.00 Uhr

Datenschutz und Urheberrecht für Seniorenvertreter
Mittwoch, 26. September, 18.00–20.00 Uhr

Kommunalpolitischer Führerschein IX: Sicher verhandeln nach dem Harvard-Konzept
Samstag, 29. September, 10.00–17.00 Uhr

Sich engagieren! Frauen in die Kommunalpolitik!
Dienstag, 09. Oktober, 18.00–21.00 Uhr

Mitgestalten! Migrantinnen in die Kommunalpolitik!
Donnerstag, 11. Oktober, 18.00–20.00 Uhr

Kommunalpolitischer Führerschein VI: Grundlagen der Pressearbeit
Samstag, 13. Oktober, 10.00–17.00 Uhr

„Open Data“ und „Open Government“– Mehrwert für die Bezirkspolitik?
Dienstag, 16. Oktober, 18.00 – 20.00 Uhr

Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen – Ein Blick hinter die Kulissen
Dienstag, 13. November, 18.00–20.00 Uhr

Besuch im Abgeordnetenhaus von Berlin für Spätaussiedler
Mittwoch, 21. November, 12.00–14.00 Uhr

Kurzworkshop: Spontanes Reden, leicht gemacht
Montag, 26. November, 18.30–20.30 Uhr


Die Arbeit des Kommunalpolitischen Bildungswerks Berlin e.V. wird gefördert durch die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie.
Logo Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie